Vorschulkinder

Kleinkinder sind an allem interessiert, womit man spielen kann. Daher verwandelt ein erfahrener Pädagoge alles, was es zu lernen gilt, in lehrreiche und lustige Spiele. Der Inhalt des erzieherischen Spiels verleiht der Fantasie der Teilnehmer Flügel.

Spielgruppe „Solnyshko“ (4-5 Jahre)

Spielgruppe „Teremok“ (5-6 Jahre)
In dieser Gruppe üben wir die Aussprache russischer Wörter und fördern mit Hilfe von lustigen Spielen räumliches und kreatives Denken. Auch Freundschaft steht hier an erster Stelle: Gemeinsam lernen wir, aus Silben und Buchstaben, ganze russische Wörter zu bilden.

Spielgruppe „Umka“ (6-8 Jahre)
Wir lernen in ganzen Sätzen sprechen. Weiters lüften wir das Geheimnis des Lesens und erweitern unseren Wortschatz durch Experimente, Musik, Bücher und Theater.